• Behandlung von Pferdekrankheiten

    Mobile ganzheitliche
    Tierheilpraxis

    DR. rer. nat. ELKE REITER

  • Behandlung von Katzenkrankheiten

    Magnetfeld-
    therapie

    Die sanfte Behandlungsmöglichkeit.

  • Behandlung von Katzenkrankheiten

    Magnetfeld-
    therapie

    Individuelle Anpassung an das jeweilige Erkrankungsbild möglich.

  • Behandlung von Hauskatzen

    Magnetfeld-
    therapie

    Für viele Tiere ein Genuss.

Magnetfeldtherapie bei einem Pferd

Magnetfeldtherapie

„Magnetische Energie ist die elementare Energie von der das gesamte Leben des Organismus abhängt”
Werner Heisenberg

Physiker

Die Magnetfeldtherapie ist vermutlich eine ebenso alte, wenn nicht ältere, Heilmethode, wie die Akupunktur. So sollen bereits vor 2000 Jahren magnetische Steine von chinesischen Medizinern zur Behandlung und Heilung eingesetzt worden sein.

In der alternativen Medizin und Veterinärmedizin findet die Magnetfeldtherapie ihren Einsatz vor allem bei degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates und bei neurologischen Problematiken. Magnetfeldtherapie kann jedoch auch bei systemischen/„inneren“ Erkrankungen, Allergien und akuten psychischen Belastungen (Hängerfahrt, Trennungsangst) unterstützen.

Sehr feine Justierbarkeit ermöglicht eine sehr gute, individuelle Anpassung an das jeweilige Erkrankungsbild.

Die meisten Pferde, Hunde und sogar die eher „spezielle“ Katze genießen diese sanfte Behandlungsmöglichkeit.

Sie haben noch Fragen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie an unter 0162 3229938.

Indikationen Pferd
Indikationen Hund
Indikationen Katze


Gesetzlich vorgeschriebener Hinweis:
Bei den hier vorgestellten Methoden handelt es sich um Verfahren bzw. Therapien der alternativen Medizin,
die schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind.


Logo des Fachverbandes niedergelassener Tierheilpraktiker ATM Tierheilpraktiker Absolvent - Tierheilpraktiker Ausbildung - ATM Akademie